Im Garten


Heute hatten wir einen richtigen Gartentag im kleinen Landhaus. Wir haben Möhren, Kohlrabi gesät und die beiden Gs haben tatsächlich Kartoffeln gesteckt  und ich bin mal gespannt, wie sich meine Blumensamen (Rittersporn, Lupinien, Sonnenblumen, Malven, Zinnien...) entwickeln.
Eigentlich alles gut oder? Nein eben nicht, der Geburtstagsfeiertermin für das kleine g  erweist sich als echtes Terminabenteuer. Eigentlich war der Termin abgeklärt, jetzt hat sich herausgestellt im Dorf ist Feuerwehrfest und damit ist das  halbe Dorf blockiert. Jetzt muss ich zum 3. Mal den Termin ändern. Ich bin was Kindergeburtstagsfeier anbetrifft keine entspannte Mutter.


stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare