Schwäbische Alb: Wimsener Höhle (2)

Wimsener Höhle mit einer schönen kleinen Wanderung und deftigem Essen
Als Belohnung für das kleine g eine toller Wasserspielplatz an der Wimsener Höhle
Wandern mit Kind ist so eine Sache. Das kleine g ist nicht lauffaul und sehr fit, aber im Prinzip ist wandern langweilig, also müssen die Wege interessant sein, jede Menge Stöcke müssen gesammelt werden können und ein Spielplatz ist ein absolutes Muss. Unsere tolle Stadtbibltiothek hatte jede Menge Wanderführer für die Schwäbische Alb, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen. Wirklich alle sind prima. Diese Wanderung war 8 km lang und das kleine g hat sie gemeistern. Gut am Ende wurde gefühlte 1000 mal die Frage gestellt "wie lange noch".

stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare