Erntezeit





Der Herbst ist für mich der schönste Monat im Garten. Jetzt wird geerntet und alles blüht noch einmal richtig auf. Für die Kartofflen sind das große G und das kleine g zuständig. Von der Aussaat bis zur Ernte arbeiten die beide als bewährtes Team. Das kleine g lag schon im Kartoffelacker, da konnte  sie noch nicht laufen und hat schon mal probiert wie Erde schmeckt. Das Geschrei war natürlich riesegroß, denn geschmacklich waren die braunen Krümmel unseres tollen Lehmbodens gar nichts. Mittlerweile ist sie Profi und gräbt selbst Kartoffeln aus, wuchtet ihre Schubkarre mit Kartoffeln in den Schuppen und genießt genau wie wir alle die ersten Bratkartoffeln der Saison.

stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare