Im Punktepaket: Zimtschnecken


Zutaten
500 gr. Mehl
325 gr. Butter
125 gr. Joghurt
4 El Zucker, 1 El Zimt
50 gr. Hagelzucker

Mehl auf die Arbeitsplatte, kalte Buter in kl. Stückchen auf den Rand, Joghurt in die Mitte geben dazu eine Prise Salz. Zu einem glatten Teig kneten. Kalt stellen.
Die Hälfte des Teiges zu einem Rechteck formen (30x40 cm) Zucker und Zimt mischen und darüber streuen. Den Teig von der langen Seite aufrollen und nochmals mindestens eine Stunde kalt stellen. Dann Scheiben (1/2 cm)von der Rolle schneiden und auf ein Backblech legen und mit Hagelzucker bestreuen.. Bei 200 Grad  ca. 15 Minuten backen.

stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare