Nikolausverwertung: Schoko-Apfelkuchen



"G" wollte Apfelkuchen "g" wollte Schokokuchen. Der Kompromiß siehe oben, das Rezept ist von hier. Wie das bei Kompromissen so ist,  keiner ist wirklich zufrieden. Aber immerhin haben wir wieder einen Nikolaus verwertet. Wir arbeiten ja daran immer bis kurz vor Ostern (rechts unten der schmelzende Nikolaus auf dem Rücken, ein dramatischer Akt der Verschmelzung)

stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare