Lotharpfad - 15 Jahre nach dem Sturm


Wir werden Schwarzwald-Fans, ganz eindeutig. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass der Schwarzwald so vor der Tür liegt. 1 1/2 Stunden und wir sind an der Schwarzwaldhochstraße, mittendrin. Wir haben uns den Lotharpfad angesehen. Vor genau 15 Jahren wütete im Schwarzwald ein starker Sturm, der viele Bäume entwurzelt hat.(Bei uns im Landhaus musste auch ein Baum gefällt werden, weil er so halb entwurzelt sich ans Haus anlehnen wollte)
Der Lotharpfad ist zwar sehr überlaufen und auch nicht wirklich lang (knapp 1km) aber für Kinder ganz unterhaltsam und für die Großen gibts schöne Blicke, was im Schwarzwald eher selten ist, denn der Wald wächst einfach schnell und dann ist der Blick schnell wieder zugewachsen.

stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare