Reisevorbereitungen . was wir zum Spielen mitnehmen

Klein, flach und trotzdem gut
Reisevorbereitungen sind bei uns ein Stück weit Routine, was nicht heisst, dass irgendeiner von uns Koffer (bei uns sind es Reisetaschen) packen liebt Anziehsachen - klar, Reiseapotheke - klar - viel Variationen gibt es da bei uns eigentlich nicht. Was aber immer spannend ist, was nehmen wir für Bücher und Spiele mit.
Da wir in der Regel nicht mit dem Auto in den Urlaub fahren ist das Platz/Gewichtsproblem immer ein wesentlicher Bestandteil der Überlegungen. 
Bei Fahrradreisen sind wir sehr reduktionistisch, da war hier aber maximal eine Woche radeln, ist das auch kein großes Problem. 
Jetzt werden wir aber 4 Wochen unterwegs sein und da wird das ganze schon kniffliger. 
Kriterien für die Spiele, die wir mitnehmen:
  • sie dürfen nicht zu schwer sein (wir tragen unser Gepäck selbst)
  • sie dürfen nicht zu groß sein
  • sie dürfen nicht viel Platz beim spielen benötigen (geht im Camper einfach nicht)
  • nicht nur Glücksspiele, sonst wird uns das zu langweilig
Folgen Spiele haben es diesmal zumindest bis jetzt in die Reisetasche geschafft (kurzfristige Änderungen gibts bei uns immer. Meist besteht das darin, dass ich wieder etwas auspacke, weil mir das alles zuviel ist )
  • Siedler von Catan  (Würfelspiel)
  • Qwirkle Reisen (Legespiel, das mitschreiben ist etwas nervig)
  • Wizzard junior (Kartenspiel, in dem der gewinnt, der am besten einschätzen kann, wie viele Stiche er selbst macht)
  • Uno (geht irgendwie immer, wir Großen haben es etwas über)
  • Rummikub (Legespiel vergleichbar mit Rommé)
  • Coloretto (Kartenspiel)
  • Binokle Karten (Regionales strategisches Kartenspiel)



stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare