Mittelberg - Erholung im Winter für mich


Steinbockloipe im Kleinwalsertal.

Es war mir zuviel die letzte Wochen. Mit allem. Mein Körper fand das nicht gut. Jetzt bin ich im Urlaub und ich entspanne mich und mein Körper langsam auch, habe ich das Gefühl.
Dinge, die es nicht Wert sind kosten zuviel Energie.
Warum nur wollte ich an diesem Projekt im Job teilnehmen, jetzt nervt es mich, weil meine Rolle ungeklärt ist und meine Erfahrungen mit derartigen Projekten ein Hindernis sind, andere müssen diese Erfahrung erst sammeln und das muss ich zulassen.
Und warum habe ich bloss zugesagt diesen Artikel zu schreiben. Vor 20 Jahren habe ich  - und ich neige wirklich nicht zum Selbstlob - eine ziemlich gute Magisterarbeit geschrieben, die auch veröffentlicht wurde und jetzt soll ich einen wissenschaftliche Aufsatz zur selben Thematik schreiben. Ehrlich - was interessieren mich eigentlich Sachen, die ich vor 20 Jahren spannend fand.

Dringender Auftrag an mich: - MEHR KONSEQUENZ - MEHR BEI SICH BLEIBEN

Warum mir es gerade gut geht

  • weil ich langlaufe
  • weil ich nichts machen muss
  • weil ich Mittags in Ruhe meine Hausaufgaben machen kann
  • weil ich mir ein Hotel gönne
  • weil das Tochterkind Spass beim Skifahren hat


Und jetzt hole ich das Tochterkind vom Skikurs ab und werde mit ihr mal verhandeln, ob sie eine halbe Stunde SimCity auf dem Tablet spielt und ich in die Sauna gehen, das müsste doch klappen.



Hallenbad Hotel Krone Mittelberg
Heute fehlt der Sonnenschein -aber entspannen geht ja auch bei Schneetreiben.

stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

1 Kommentar :

  1. ...in diesem Hotel klappt das mit dem Entspannen bestimmt...und gute Erholung wünsche ich dir,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare