Pyjamaparty - Kindergeburtstag

Tischdecke für den Kindergeburtstag

Same Procedure like every year. Ich war ja für die Graffiti Party, aber das Tochterkind konnte damit noch nichts anfangen. Sie votierte für eine Pyjamaparty. Willfährige Eltern wie wir sind haben wir das akzeptiert und mal wieder kurzer Hand das kleine Landhaus auf den Kopf gestellt und geplant.

1. Einladungskarte

Wir hatten lustige Pläne, so kleine Puppenkissen auf die Karten zu kleben, aber am Ende kam das dabei heraus, einfach und auch hübsch. Ne Einladung mit Zahnbürste

Kindergeburtstag Einladungskarten
2. Ablauf
Geplant war. Gemütliches Grillen im Garten an unserer Feuerschale und anschließendes Open-Air Kino unter den Haselnusssträuchern im Garten. Lasst es mich so sagen, es war windig und regnerisch und die Außentemperatur lag bei ca. 13 Grad. Das ganze Open-Air-Programm war gestrichen. Stattdessen gabs ein kleines Abendessenbuffet und anschließend Kino im Elternschlafzimmer

fingerfood: Hackbälchen

Schokomuffins- ohne Muffins gehts nicht
Beamerkino


stadtlandjob

Zwei Wohnsitze, ein großes G und ein kleines g/Tochterkind, ein Job. Mein Leben ist nicht immer sehr entspannend. Dazwischen versuche ich noch zu backen (das Kochen habe ich an den männlichen Teil der Elternschaft abgetreten), zu joggen und ein paar andere wichtige und unwichtige Dinge zu erledigen und dabei Spaß zu haben..

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist, ich freue mich über Kommentare